Wareneinkauf

Im Programmpaket enthalten ist ein sehr umfangreicher und komfortabler Bereich für den Wareneinkauf. Bei Bestellungen, die aufgrund von Kundenaufträgen zustande kommen, genügen wenige Klicks zur Erzeugung der Bestellung.

Bestellerfassung aufgrund Kundenaufträgen
Bei Bestellungen, die aufgrund von Kundenaufträgen zustande kommen, ist lediglich die Auftragsnummer des Kundenauftrages einzugeben und zu entscheiden, ob die Ware beim Lieferant oder beim Kollegen bestellt werden soll. Dabei kann nach Belieben die Bestellmenge abgeändert werden. Der Kunde wird davon in Kenntnis gesetzt, dass der Liefertermin zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben wird.

Lagerbestellungen
Bei Lagerbestellungen ist die Bestellung manuell zu erfassen. Die Eingabe ist weitgehend identisch mit der Erfassung eines Kundenauftrages oder Kundenangebotes.

Lagerbestellungen
Es können beliebig viele Bestellpositionen für eine Bestellung erfasst werden.

Bestellvorschläge
Eine weitere Alternative, die Lagerbestellungen zu automatisieren, ist das Programm zur Erzeugung der Bestellvorschläge. Dazu wird im Artikelstamm der Mindest- und der Sollbestand hinterlegt. Aufgrund der Verkaufszahlen der letzten 4 Quartale ermittelt das Programm einen Bestellvorschlag, der mit einem Klick in eine Bestellung umgewandelt werden kann.

Eingangs-Lieferschein
Bei Eingang der Ware wird der Lieferschein gebucht. Dazu ist es lediglich notwendig, die Bestellpositionen des Lieferscheines zu definieren. Selbstverständlich werden bei diesem Vorgang die Artikel-Auszeichnungs-Etiketten gedruckt.

Eingangs-Rechnungen
Die vom Lieferanten erhaltene Eingangsrechnung wird durch Anklicken der gespeicherten Lieferscheine geprüft. Bei Direktlieferungen (Ware vom Lieferant direkt zum Kunden) wird die Auftragsnummer eingegeben. Auf einen Blick ist zu erkennen, ob auf die Eingangsrechnung die richtigen Mengen und Preise berechnet wurden.

Warenrücksendung
Warenrücksendungen an den Lieferant sind mit wenigen Eingaben erledigt. Dabei wird immer auf den Kundenauftrag Bezug genommen.

Liefertermine / Bestellmahnung
Durch die Pflege der vom Lieferanten zugesagten Liefertermine ist eine vollautomatische Bestellmahnung möglich. Die vom Lieferanten zugesagten Liefertermine werden in den entspr. Kundenauftrag übernommen und der Kunde wird automatisch davon unterrichtet.